The Ghost of Canterville zu Gast in unserer Schule

The Ghost of Canterville zu Gast in unserer Schule Am Freitag vor den Herbstferien war es wieder so weit. Die bilingualen Klassen feierten Halloween mit gruseligen Kostümen und Süßigkeiten. Die Klasse 4b führte an diesem Tag das schaurige und zugleich amüsante englische Theaterstück „The Ghost of Canterville“ auf. Das Theaterstück handelte von einem ruhelosen Geist in einem Schloss, der über die Jahrhunderte hinweg viele Familien in Angst und Schrecken versetzte. Doch eines Tages zog eine neue Familie mit Kindern ein, die ihn zuletzt aus seinem Geisterleben befreiten. Die Schüler und Schülerinnen hatten viel Freude an der Planung, übten ihre Rollen gewissenhaft und zeigten vollen Einsatz bei der Umsetzung. Belohnt wurde die Arbeit von den anderen bili-Klassen und Lehrer mit einem tosenden Beifall.

drucken nach oben